Markt-Infos

Marktzeiten

Markttage:

Montag bis Samstag

Marktzeiten

03:00 bis 08:00 Uhr

Betriebszeiten

24/7


Anlieferungen nur außerhalb der Marktzeiten.

An Markttagen ist das Marktbüro geöffnet am:

Montag  von 05:00 bis 08:00 Uhr
Mittwoch von 05:00 bis 08:00 Uhr
Donnerstag von 05:00 bis 08:00 Uhr
Freitag von 05:00 bis 08:00 Uhr

Dann erhalten Sie auch die Werbemittel.

Die Verwaltung erreichen Sie von Montag bis Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr.

Die Marktaufsicht ist rund um die Uhr erreichbar.

Marktzeiten des Blumengroßmarktes Hamburg

Der Blumengroßmarkt ist eine Marktveranstaltung.

Die Märkte werden in Hamburg von der Behörde für Wirtschaft und Innovation gemäß Gewerbeordnung festgesetzt.

Täglich montags bis samstags
Frühmarkt 03:00 bis 08:00 Uhr

Karfreitag
Frühmarkt 03:00 bis 08:00 Uhr

Samstag vor Muttertag
Zusätzlich 15:00 bis 17:00 Uhr

Regelmäßig kein Markt:
An jedem Sonntag.

An Tagen, die in Hamburg gesetzlicher Feiertag sind (außer Karfreitag):
1. Januar, Neujahrstag
Ostermontag
1. Mai, Tag der Arbeit
Christi Himmelfahrt (Ausnahme: Wenn dieser Feiertag auf den Donnerstag vor Muttertag fällt)
Pfingstmontag
3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit
31. Oktober, Tag der Reformation
25. Dezember, 1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember, 2. Weihnachtsfeiertag

Kunde werden

Rund 1.800 Gärtner und Blumenhändler sind begeistert vom Angebot der Schnittblumen, Pflanzen und Bedarfsartikel.

Um den Blumengroßmarkt als Einkäufer nutzen zu können, benötigen Sie einen Marktausweis.

Den erhalten Sie auf Antrag und mit dem Nachweis, dass Sie einen gewerblichen Wiederverkauf oder gewerblichen Verarbeitungsbetrieb von Blumen und Pflanzen betreiben, dass Blumenhandel oder -verarbeitung Gegenstand Ihres Gewerbes oder Ihrer Gesellschaft ist, dass Sie einen Gartenbau- oder Garten- und Landschaftsbaubetrieb führen. Der Nachweis ist zum Beispiel eine Gewerbeanmeldung, Reisegewerbekarte, Handelsregisterauszug oder Vergleichbares mit einem branchenbezogenen Eintrag. Damit kommen Sie einfach in das Marktbüro des Blumengroßmarktes, um die Formalitäten zu erledigen. Das geht schnell, anschließend können Sie sofort einkaufen.

Falls Sie unsicher sind: Rufen Sie uns gerne in der Zeit von 7:00 bis 15:00 Uhr an.

Es gibt zwei Arten des Marktausweises:

Ausweise

Betriebe der Grünen Branche sind uns herzlich willkommen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten Marktausweise. Privatpersonen und Branchenfremde dürfen nicht bei uns einkaufen. 

Großmarkt Hamburg

Das grüne Herz der Stadt… hat immer Saison: Hier treffen sich Aromen, Gerüche und Farben aller Art und Herkunft zu einem Frischeparadies auf Erden.

Der Blumengroßmarkt Hamburg befindet sich auf dem Gelände des Großmarktes Hamburg, Obst, Gemüse und Blumen.

Die beiden Hallen, einerseits Obst und Gemüse, andererseits Blumen, Pflanzen und Zubehör, sind zwar durch eine Wand getrennt, aber durch 8 automatische Tore miteinander verbunden. Der Marktausweis, den jeder Marktnutzer benötigt, gilt selbstverständlich in beiden Hallen, alle Marktnutzer können für ihren Einkauf aus allen Sortimenten wählen.

Neben den Einzelhändlern, die in ihrem Geschäft Obst, Gemüse und Blumen führen, nutzen auch viele Blumenhändler diese Möglichkeiten, um zum Beispiel eine Steige Obst für den Gemeinschaftsraum zu kaufen. Floristen erkennen häufig den dekorativen Aspekt vieler Produkte.

Der Großmarkt Obst, Gemüse und Blumen ist ein Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg.

Kontakt

Großmarktmanagement
Auf der Brandshofer Schleuse 4
20097 Hamburg
Telefon:  +49 (0)40 428 54-2370
Fax:       +49 (0)40 427 31-3351
Mail:      info@grossmarkt.hamburg.de
Web:      www.grossmarkt-hamburg.de