Klassiker im Norden

Klassiker im Norden

Die Norgarflor ist ein idealer Marktplatz für Aussteller, um mit potenziellen Kunden in direkten Kontakt zu treten und Vertrauen von Angesicht zu Angesicht aufzubauen. Ein entscheidender Vorteil gegenüber dem Verkauf via Katalog und Online-Shop. Statt Anonymität ist beim Einkauf, beim Ordern und bei der Information das »echte« Gespräch wieder angesagt.

Die Norgarflor-Aussteller bieten Produkte und Dienstleistungen in den Hallen und auf dem Freigelände des Blumengroßmarktes Hamburg an. Hinzu kommt ein interessantes Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und floristischen Präsentationen.

Eintrittskarten

… gibt es zum Bruttopreis von EUR 10,00 an der Tageskasse.
… kosten im Vorverkauf EUR 9,00 (Bruttopreis), immerhin 10 Prozent Ersparnis.
… zum ermäßigten Bruttopreis von EUR 5,00 gibt es für alle Personen mit einem eigenen gültigen Marktausweis. Je Ausweis können zwei Personen die Ermäßigung nutzen.
… zum ermäßigten Bruttopreis von EUR 5,00 erhalten auch alle Mitglieder eines branchenbezogenen Fachverbandes.
… erhalten Azubis bei Vorlage eines Nachweises kostenfrei.

Für alle stehen ausreichend hallennahe Parkplätze bereit, es gibt keine abgesperrten Bereiche mehr.

Folgende Fachbereiche werden abgedeckt:

• Floristen- und Gartenbaubedarf • Beratung und Institutionen • Berufskleidung • EDV und Lektüre • Gärtnereien, Baumschulen • Maschinen und Großzubehör • Gewächshaus • Substrate und Pflanzenschutz.

Das Ausstellerverzeichnis finden Interessierte ab Mitte Februar im Internet unter: www.norgarflor.de

Foto: BGM/Cordula Kropke