Menü ein- und ausschalten

Fair – frisch - fantastisch

Fair – frisch - fantastisch

Das Einkaufen auf dem Blumengroßmarkt ist für viele Gärtner und Floristen unverzichtbar. Für diejenigen, die ihr Geschäft, ihren Marktstand oder ihre Floristenwerkstatt in erreichbarer Nähe zur Einkaufsstätte führen, halten sich die Beschaffungskosten in überschaubarer Höhe.

Jetzt, Mitte August, neigt sich der Sommer langsam seinem Ende zu. Auf dem Großmarkt dominiert die Sommerware. Doch ganz allmählich wandelt sich das Farbbild. Das strahlende Sonnengelb weicht dem Goldgelb, das helle Orange wird deutlich erdiger, tiefes Rot und Braun sind die klassischen Nuancen der dritten Jahreszeit. Kontrast zu all den warmen Farben sind Pink- und Violetttöne. Chrysanthemen – sowohl im Schnitt als auch im Topf – bieten die gesamte Herbstfarbenpalette. Von Cremeweiß bis zu einem richtig dunklen, samtigen Violett und Braun ist alles vorhanden – ein Eldorado für alle Gestalter.

Vieles, was sowohl für die Fachleute als auch für die Verbraucher »typisch Herbst« ist, kommt aus regionalen Erzeugerbetrieben. Neben den Chrysanthemen sind das Aster novi-belgii, spätblühende Helianthus, Dahlia, Hydrangea, Sedum, Erika und Calluna sowie Cyclamen. Nicht zu vergessen die vielen fantastischen Früchte, Zierfrüchte, Fruchtzweige und das farbenprächtige Laub.

Gekennzeichnet werden sollten diese Blumen und Pflanzen mit »Ich bin von HIER!« – dem Regio-Label, das exklusiv dem auf dem Blumengroßmarkt einkaufenden Fachhandel vorbehalten ist. Es ist inzwischen bei den Verbrauchern gut eingeführt und erleichtert dem Blumenfachhandel das Bewerben der regionalen Saisonware.

Fair – frisch - fantastisch

Blumen und Pflanzen aus der Region sind auch im Herbst ein wichtiger Bereich auf dem Blumengroßmarkt. Ein weiterer ist die Importware aus aller Welt. Hier sind die Groß- und Importhändler aktiv. Unschlagbar ist neben der tagtäglichen Verfügbarkeit auch die schnelle Reaktion bei der Beschaffung. Wenn beispielsweise ein Blumenfachhändler Calla in einer Sonderfarbe für eine Hochzeit, besondere Proteas für das Fotoshooting einer Werbeagentur oder Maiglöckchen im Winter für eine Trauerfeier benötigt, dann sind die Großhändler und Importeure genau die richtigen Ansprechpartner.

fair – frisch – fantastisch – das sind die drei Schlagworte, die – neben den vielen individuellen Serviceleistungen – das Einkaufen auf dem Blumengroßmarkt so unverzichtbar machen.