Gemeinsam blühen wir auf

Gemeinsam blühen wir auf


Samstag, 31. August 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag, 01. September 2019 von 13:00 bis 16:00 Uhr

„Blumengroßmarkt am Nachmittag – gemeinsam blühen wir auf“ ist eine besondere Marktveranstaltung des Blumengroßmarktes Hamburg. Wir laden den Fachhandel ein, die zahlreichen Veränderungen auf dem Blumengroßmarkt Hamburg kennen zu lernen: Die neue Topfpflanzenhalle, die neue Beleuchtung und unseren neuen Nachbarn: Den Cash- & Carry-Markt der Firma Sell It Nord GmbH.

Der Zutritt zum Großmarkt ist wie üblich Fachbetrieben vorbehalten, an der Pforte wird ein Fachnachweis, eine Einladung oder ein Marktausweis verlangt.

Neukunden: Sollten Sie den Blumengroßmarkt noch nicht kennen, beantworten wir Ihnen Fragen gern vorab am Telefon 040 3097760 oder am Markttag persönlich. Das Marktbüro ist geöffnet, dort erhalten Sie ebenfalls Rat, aber auch einen Antrag für einen Marktausweis und zudem Werbemittel für den Blumenhandel. Wir können gern eine Führung über den Markt vereinbaren, um Sie mit Einzelheiten bekannt zu machen.

Das Navi führt Sie sicher zum Großmarkt, wenn Sie als Ziel "Auf der Brandshofer Schleuse 4" eingeben. Zur Banksstraße ist die Linksabbiegerspur zur Zeit leider durch eine Baustelle versperrt.


An vielen Ständen gibt es extra Tagesangebote für den Einzelhandel. In der Halle A wird Unterhaltung für Kinder geboten und am Samstag ab 18:00 Uhr heißt es dort Meet & Greet mit BBQ und kühlen Getränken.
Stephan Triebe auf dem Blumengroßmarkt. Aufnahme: Cordula Kropke

Viele Standinhaber bieten über den Verkauf hinaus Fachinformationen und Unterhaltung an. Unter anderem wird Stephan Triebe in der Halle D mit Topfpflanzen floristisch zaubern.

Ab 16:30 Uhr am Samstag arbeitet Stephan Triebe (ARD-Beitrag) vor Publikum: "Bizarre Schönheiten in Szene gesetzt". Am Sonntag sind die Werkstücke in einer Ausstellung zu sehen.


Am Sonntag präsentieren John Langley und Imke Riedebusch floristische Arbeiten zum Thema „Gute-Laune-Botanik“.
Imke Riedebusch und John Langley präsentieren "Gute Laune Botanik"