Unterstützung für den Fachhandel

Werbeaktionen, bei denen der Blumengroßmarkt den Fachhandel unterstützt.


Voraussetzung: Das Fachgeschäft ist auf dem Blumengroßmarkt Hamburg als Einkäufer registriert und kauft regelmäßig auf dem Blumengroßmarkt Hamburg ein.


Aufgabenverteilung zwischen Blumengroßmarkt und Fachgeschäft:


Fachgeschäft

Ziel: Wirbt für sich beim Endkunden für seine Leistung und Frischepartner Blumengroßmarkt-Ware.

Das Fachgeschäft
•    gibt oder vereinbart den Aktionsanlass
•    stellt die Aktionsfläche
•    kauft und verarbeitet die Ware (Schnitt oder Topf)
•    ist Ansprechpartner für die Redaktionen lokaler Medien
•    führt die Aktion durch
•    sendet nach der Aktion einige Belegfotos.


Blumengroßmarkt

Ziel: Der Blumengroßmarkt unterstützt das Fachgeschäft und bewirbt den Fachhandel, der auf dem Blumengroßmarkt Hamburg einkauft.

Der Blumengroßmarkt stellt kostenlos

1.   Beratung durch Fachagentur
•    Pressetext, Flyertext durch Presseagentur, evtl. Redaktionsabsprachen
•    Flyergestaltung
•    Druckkosten Flyer
•    Pressefoto

2.   Werbemittel:
•    Individualisierter Flyer DIN lang (6 Seiten),
•    Label (Kerbetiketten)
•    Banner
•    T-Shirts mit Druck "Frischepartner" und Logo
•    Taschen
•    weitere Flyer
•    Displays (DIN lang)


3.   Blumengroßmarkt übernimmt Warenkosten für Kunststoff-Wasserröhrchen (Orchiröhrchen), falls Schnittblumen verschenkt werden sollen.